5 Antworten auf „Episode #012 – iPhone X“

  1. Das WalkIn – also einfach in den Store gehen und ein iPhone X kaufen – hat leider nicht in jedem Store funktioniert. In Berlin wurden man höflich gebeten, sich am die Warteschlange zu stellen. Ihr hattet vermutlich sehr viel Glück. (Oder Beziehungen 😉 )

    1. Ah! Dann scheinen da wohl die jeweiligen Store-Leiter einen gewissen Spielraum zu haben!?
      Ja, wir haben da echt irres Glück gehabt und konnten das auch noch am nächsten Tag kaum fassen, schüttelten immer wieder noch verdutzt den Kopf…

    2. P.S.: Und zu Thema „Beziehungen“: da konnte wirklich jeder rein gehen und nach dem Lagerbestand des X fragen. Vielleicht hätte nicht jeder „normale“ Mitarbeiter sofort „na klar“ gesagt, aber ein Verantwortlicher dann schon. Zumindest hatten wir dann auch noch Freunden Bescheid gesagt, es war also kein Geheimnis mehr, dass in der Schildergasse genug Geräte vorrätig waren, die Apple auch gern vorkaufen wollte. („Kunde droht mit Auftrag“ … 😉)

  2. Ich habe mir das iphone X zwischenzeitlich auch geholt und bin super zufrieden damit, auch wenn es immer wieder Kritiker gibt, aber die gibt es ja überall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.